Der 270 Kartslalom ist ab sofort neu im ADAC Südbayern. Er ist dem Kartslalom sehr ähnlich. Es bestehen jedoch wesentliche Unterschiede. Zum einen werden die leistungsstärkeren und damit schnelleren Karts vom ADAC Südbayern gestellt. Beim 270 Kartslalom wird mit 9 PS starken und 270 ccm Karts gefahren. Der Parcours ist zwischen 500 und 1500 Meter lang. Die Rundenzeit pro Wertungslauf beträgt etwa eine Minute. Zu den Aufgaben gehören das Pylonentor, der Schweizer Slalom, die Spurgasse und die Wende.

Vom ASC Bobingen haben sich in der noch jungen Sparte 2 Starter für die Meisterschaft 2021 angemeldet. 

Teilnahmeberechtigt sind folgende Altersklassen:

  • Klasse 1 Jahrgänge 2009 - 2006 (12 - 15 Jahre)
  • Klasse 2 Jahrgänge 2005 - 1998 (16 - 23 Jahre)
  • Klasse 3 Jahrgänge 1997 - 1981 (24 - 40 Jahre)
  • Klasse 4 Jahrgänge 1980 und älter (41 - und älter)

Informationen zur Meisterschaft

ADAC 270 Kartslalom