Esports ist in aller Munde und damit auch die digitale Variante des Motorsport -SimRacing. Auch sie erfreut sich immer größerer Beliebtheit.

Durch die inzwischen immer realitätsnäheren Simulationen wird es ermöglicht, mit kleinem Budget in die Rolle eines echten Profi-Rennfahrers zu schlüpfen und virtuell in einem GT3 Boliden oder auch in einem Formel 1 Fahrzeug Platz zu nehmen.

SimRacing ist bereits seit Ende 2018 offiziell durch den Deutschen Motor Sport Bund e.V. (DMSB), den Dachverband für den Motorsport in Deutschland, als Motorsportdisziplin anerkannt.

Der virtuelle Motorsport bietet eine Vielzahl an Varianten: Sei es zuhause vor dem Monitor, mit Lenkrad und Pedalerie im Sprintmodus oder im Vereinsheim zusammen mit den Clubkameraden des Motorsportclubs, bis hin zum Langstreckeneinsatz mit Fahrerwechsel in einem professionellen Simulator, der jede (virtuelle) Bodenwelle mittels spezieller Hardware an den SimRacer zurückmeldet.

Von der Kart Simulation bis hin zur Rallye ist der Motorsport fast komplett virtuell erlebbar.

 

ADAC SimRacing Berg Cup

Bergrennen wurden schon in den Anfangsjahren des Automobilsports ausgetragen. Spätere Grand-Prix Fahrer verdienten sich Respekt und Anerkennung durch Erfolge im Bergrennsport. Auch heute ist das Einzelzeitfahren den Berg hinauf sehr beliebt.

Der ADAC SimRacing Berg Cup Region Süd ist eine Wertung für eingeschriebene Teilnehmer der Röttele Racing Berg Challenge by GTR4u 2022. Dazu gehören elf Veranstaltungen im Laufe des Jahres.

Für absolute Chancengleichheit wird jeweils auf dem selben Fahrzeug gefahren, welches jeweils vorab festgelegt wird. So entscheidet nicht die Technik oder die Leistung des virtuellen Rennwagens sondern alleine das fahrerische Geschick und die Konzentration hinter dem Lenkrad.

Renntag ist immer Montag. Ab 19.00 Uhr geht es los mit dem Training. Für interessierte Zuschauer gibt es einen Livestream.

 

Bergrennen Mickhausen in Assetto Corsa

Nächste Termine:

8 März
Hauptversammlung
Datum 08.03.2024 19:00
1 Mai
Bildersuchfahrt
01.05.2024
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.